26.11.2011 Potsdam

26.11.2011 Potsdam

Beitragvon momo63 » 28. Sep 2010, 18:53

http://www.thomas-godoj.de/

Ganz egal, wie man es betrachtet, „Richtung G“ ist ganz gewiss kein gewöhnliches, klassisches zweites Album. Trotz 300.000 verkaufter CDs, Nummer-Eins-Hitsingles und –alben, zweier Gold- und einer Platinauszeichnung sowie zweier ausverkaufter Headliner-Tourneen, umweht das neue Werk des Echo- Preisträgers die Aura eines Neustarts und atmet die euphorisierende Unverbrauchtheit eines Debütalbums. Das mag u.a. an der Tatsache liegen, dass der 31-jährige Sänger und Songwriter in der Vorbereitung auf „Richtung G“ sein berufliches Umfeld komplett neu gestaltete. Mit Andreas „Bär“ Läsker verpflichtete der Recklinghäuser einen der erfolgreichsten deutschen Musikmanager der vergangenen zwanzig Jahre (Die Fantastischen Vier, Fury In The Slaughterhouse etc.), und bei der Wahl der Songwriting- und Produktions-Partner wurde ebenfalls Wert auf frische Kräfte gelegt. „Ich habe mit neuen Leuten zusammen gearbeitet, um das Beste für das Album herauszuholen“, erklärt der Musiker die personelle Neuausrichtung. „Ich bin ein Teamplayer und habe das Gefühl, ein starkes Team hinter mir zu haben.“


http://www.koka36.de/thomas%20godoj_ticket_37888.html

http://www.eventim.de/thomas-godoj-tick ... rid=450024

http://www.myspace.com/bugiel

http://www.waschhaus.de/
Bild
Benutzeravatar
momo63
 
Beiträge: 8781
Registriert: 09.2010
Wohnort: Sachsen
Highscores: 5
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon DrachnMa » 30. Sep 2010, 03:56

yeah yeah yeah !!! ich komme !!! :freu: :hopf:

P.S. Der Headbanger fehlt mir :mrgreen:
_____________________
Bild pleased to meet you - hope you guess my name - oh yeah Bild
Benutzeravatar
DrachnMa
 
Beiträge: 1008
Registriert: 09.2010
Wohnort: bei Bremen
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon brio » 30. Sep 2010, 08:57

:drachnMa: büddeschön :grin:

Den gabs leider nur in grün - aber Du als echte drachnMa bist ja auch grün :grin:
Benutzeravatar
brio
Smiley-Beauftragte
 
Beiträge: 2177
Registriert: 09.2010
Wohnort: Niedersachsen
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon stimmt » 11. Okt 2010, 21:49

Suppor-Act für Potsdam

Kensington Road

http://www.myspace.com/kensingtonroadmusic

Gar nich sooo schlecht :happyflotti:
Benutzeravatar
stimmt
 
Beiträge: 173
Registriert: 09.2010
Highscores: 4
Geschlecht: männlich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon tanja67 » 14. Okt 2010, 21:31

stimmt, stimmt ... gar nicht mal so übel... da sollte es doch möglich sein, das Ding voll zu kriegen :stricken1: :stricken1: :puuuhhh: :puuuhhh:
tanja67
 
Beiträge: 157
Registriert: 09.2010
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon Hilda35 » 15. Okt 2010, 08:49

Kensington Road sind live auch nicht so übel, hab die schon gehört. Die gehen während des Konzertes auch auf die Zuschauer ein. Ich hätte die auch gerne für die Nikolaus-Konzerte in Recklinghausen dabei gehabt. Leider ist das ja nicht der Fall.
:hilda:
Benutzeravatar
Hilda35
 
Beiträge: 176
Registriert: 09.2010
Wohnort: Hagen-Haspe
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon weinpa » 25. Okt 2010, 17:47

Bin sehr gespannt auf die Vorgruppe, was ich auf der Tube gefunden habe hört sich gut an ...

Freu mich auch sehr auf Potsdam :hopfi:
weinpa
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon krümi » 26. Okt 2010, 10:13

:trippel: du bist auch ne verrückte Nuss weinpa *g* :hopfi:
Bild
Benutzeravatar
krümi
 
Beiträge: 903
Registriert: 09.2010
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon steffi-70 » 27. Okt 2010, 08:31

Nicht schlecht diese "Kensington Road". Schöner melodiöser Rock-Pop. Ach Mann!! Wird sicher richtig toll in Potsdam :hopfi:
Es ist schwieriger, eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern, als ein Atom
Albert Einstein
Benutzeravatar
steffi-70
 
Beiträge: 1795
Registriert: 09.2010
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Re: 26.11.2011 Potsdam

Beitragvon coco » 15. Nov 2010, 20:49

Poprock im Waschhaus/ EX-DSDS Star Thomas Godoj tritt auf
Rubrik: Stadtgeschehen
Ex DSDS-Star Thomas Godoj tritt am Freitag, dem 26.11. um 21 Uhr in der Waschhaus Arena auf. Pressesprecherin Lisa Ritscher schreibt dazu: "Ohne Dieter Bolen wird das nichts mit der Superstar-Karriere nach DSDS. Stimmt? Stimmt nicht - das beweist THOMAS GODOJ, der es auch ohne Unterstützung des Poptitans geschafft hat auf Kurs zu bleiben. Er bleibt seinem Stil treu und schafft eine überzeugende Mischung aus sanftem bis energischem Poprock."


Beispielsweise erklingen Rocknummern wie "Alles was nicht existiert", Alltagsgeschichten in "Notizen" und Selbstreflexionen wie bei "Starschnitt." Godoj feilte laut Ritscher an den Stücken bis sie seinen Vorstellungen entsprachen. Doch auch sanfte Töne gehören in sein Repertoire, darunter die Balladen "Cocoon" und "Walking With You" mit Klängen von Klavier und großem Orchester. Karten kosten 20 Euro. Infos unter: 0331-27156-0 begin_of_the_skype_highlighting 0331-27156-0 end_of_the_skype_highlighting.



Fotos: Waschhaus



Quelle: http://www.meetingpoint-potsdam.de/news ... 829364.txt
Bild
Benutzeravatar
coco
 
Beiträge: 1518
Registriert: 09.2010
Wohnort: Im wunderschönen Baden
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Archiv"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron