Tom bei Radio Vest

Tom bei Radio Vest

Beitragvon Lotte » 9. Nov 2010, 08:56

aus der Comm http://www.thomas-godoj-community.de/th ... ost1962687



Radio Vest wird Morgen (Mittwoch) ausschließlich Musik mit Deutschen Texten spielen. In diesem Zusammenhang wird es auch ein Interview mit Thomas geben. Das Interview wird heute (Dienstag) aufgezeichnet und dann am Mittwoch zwischen 6-9 Uhr Morgens ausgestrahlt. Radio Vest sendet in Recklinghausen auf 94,6 und im Stream über www.radiovest.de




100 % die beste Musik von hier, am kommenden Mittwoch (10.11.). Mailen Sie uns an diesem Tag Ihren deutschen Lieblings-Titel.
Welche die beliebtesten Titel in unserer Sprache sind, hören Sie dann am Donnerstag, 11. November, bei uns.


http://www.radiovest.de/Home.1246.0.html
Benutzeravatar
Lotte
 
Beiträge: 1723
Registriert: 09.2010
Wohnort: im schönen Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon steffi-70 » 9. Nov 2010, 09:26

Danke lotte :knutsch: fürs Einstellen. Hoffentlich senden sie das Interview ab 8 Uhr..
Es ist schwieriger, eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern, als ein Atom
Albert Einstein
Benutzeravatar
steffi-70
 
Beiträge: 1795
Registriert: 09.2010
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon coco » 9. Nov 2010, 09:36

JUHU!! :waahxm: Da hsb ich frei :xmastrippel:
Danke Lotte
Bild
Benutzeravatar
coco
 
Beiträge: 1518
Registriert: 09.2010
Wohnort: Im wunderschönen Baden
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon lara » 9. Nov 2010, 09:49

:hopfi: :waahxm:

Juhuuuu -- da hab ich zwar nicht frei, aber ich hoffe ja, daß es irgendwer aufzeichnet und anschließend wo zu hören ist...

Dankeschöön lotte :knutsch:
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten

Wilhelm Busch
Benutzeravatar
lara
 
Beiträge: 2232
Registriert: 09.2010
Wohnort: Schwabenländle
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon lara » 10. Nov 2010, 11:15

:xmastrippel:

gibts schon was zu berichten...?? Infos....????
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten

Wilhelm Busch
Benutzeravatar
lara
 
Beiträge: 2232
Registriert: 09.2010
Wohnort: Schwabenländle
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon coco » 10. Nov 2010, 11:27

Diese Stimme :hach: :hach: :hach:
Bild
Benutzeravatar
coco
 
Beiträge: 1518
Registriert: 09.2010
Wohnort: Im wunderschönen Baden
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon coco » 10. Nov 2010, 12:40

kurze Zusammenfassung von den Mädels aus dem Rockforum. Danke

gegen7:15Uhr kam Thomas ersteinmal kurz zu Wort.Nach 8Uhr soll er nochmal zu hören sein.In Stichpunkten:
Frage:Warum singt er auf deutsch?

Antw.: er glaubt, dass man in seiner eigenen Muttersprache mehr seine Gefühle zum Ausdruck bringen kann

Frage::Singt er lieber auf englisch oder auf deutsch?

Antw.:seine blutigen Anfäge begannen auf englisch.Da hat er sogar versucht, englische Texte zu verfassen. War aber gar nicht so leicht,und so ist er doch bei deutsch hängengeblieben.
Für das Deutsche hat er mehr Gefühl entwickelt sich auszudrücken.Tiefsinnigere Sachen gehen bei ihm besser auf deutsch.

Frage:Ob er für eine Deutschquote im Radio wäre?

Antw.: Ja, er wäre auf jeden Fall dafür.Er ist für fivty:fivty

Er hörte sich irgendwie noch ganz schön müde an, obwohl das IV ja gestern aufgenommen wurde.
Zumindest spielten sie dann "Helden gesucht"



Ja, zwischendurch auch immer wieder englische Lieder ,aber von deutschen Künstlern, was ja auch ok ist.

Frage: mit LiY bei DSDS berühmt geworden, jetzt aber lieber deutsch; warum?

T: er versteht englisch auch nicht immer sofort, muß sich dann dieTexte/ Lyrics zur Hand nehmen und tiefgründiger durchlesen ... die Muttersprache ist direkter.Muss sich auch öfter fragen,was uns der Künstler sagen will, wenns englisch ist?!

Frage:Und wie reagieren die Fans auf deutsch?

T: Zuhörer sind sicherer beim sofort-mitsingen; hat die Erfahrung gemacht mit einem ganz neuen Song auf letzter Tour: "Dächer einer ganzen Stadt" . Den haben die Leute - zack - gleich begriffen konnten ihn sofort mitsingen und haben danach noch weitergesungen ... da war das Feedback klar zu erkennen.Das ist mit englischer Sprache seiner Meinung nach nicht zu erreichen...
Bild
Benutzeravatar
coco
 
Beiträge: 1518
Registriert: 09.2010
Wohnort: Im wunderschönen Baden
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon lara » 10. Nov 2010, 13:08

:hach:

Dankeschööön coco!! :knutsch:

Nun warte ich noch auf einen Mitschnitt :xmastrippel:
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten

Wilhelm Busch
Benutzeravatar
lara
 
Beiträge: 2232
Registriert: 09.2010
Wohnort: Schwabenländle
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon coco » 10. Nov 2010, 15:56


Hi zusammen,

das Interview mit Thomas hatten wir bereits gestern aufgezeichnet. Natürlich haben wir mit ihm noch über viele weitere Themen gesprochen - unter anderem über sein 3. Album, über die Konzerte in der Vest Arena usw. Da das aber heute nicht in die Thematik der Deutschen Songs passte, haben wir diese Interviewteile aufgehoben und werden sie an einem anderen Tag senden. An welchem, steht noch nicht fest.

Viele Grüße,
Tobi

Radio Vest

Bild
Benutzeravatar
coco
 
Beiträge: 1518
Registriert: 09.2010
Wohnort: Im wunderschönen Baden
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Tom bei Radio Vest

Beitragvon steffi-70 » 10. Nov 2010, 16:28

Ah, danke coco :knutsch: dann warten wir mal ab was? :xmastrippel:
Es ist schwieriger, eine vorgefertigte Meinung zu zertrümmern, als ein Atom
Albert Einstein
Benutzeravatar
steffi-70
 
Beiträge: 1795
Registriert: 09.2010
Wohnort: Osnabrück
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Archiv"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron