Wahl der neuen Single

Wahl der neuen Single

Beitragvon shana » 20. Aug 2011, 17:33

Huhu liebe Flottis,

ich habe heute die neue Single gewählt und bin nun neugierig, was ihr gewählt habt?

Ich kann dann auch eine Auswertung/Tabelle machen, bin aber erstmal für 2 oder 3 Tage im Urlaub.

Also, ich habe "Niemandsland" gewählt. Ich fand den Song beim ersten Anhören (war ja nicht dabei) in Recklinghausen nicht so toll, die tiefe Stimmlage fand ich aber sehr interessant. Auch auf dem Stick hat mich der Song nicht vom Hocker gerissen. Umso überraschter war ich von dem Snippet, ich finde, sie haben eine gehörige Menge an Drive zugepackt, den Chor finde ich sehr schön.
Ich habe auch überlegt, welchen dieser Songs ich am liebsten im Radio hören würde, daher "Niemandsland".

Von "Dächer" war ich noch überraschter - den Song fand ich nie gut, aber in dieser Version war ich in Versuchung, ihn als Single zu wählen.

Herzblut hat mir auch gut gefallen. Legendensommer ... naja, nicht so meins. Und So gewollt fand ich auch gut.

Was habt ihr gewählt? Gerne auch mit euren Gedanken dazu, die würden mich auch sehr interessieren.
Glaub mir, es gibt Wände, die sind dicker als dein Kopf. Daniel Wirtz
Benutzeravatar
shana
 
Beiträge: 1827
Registriert: 09.2010
Wohnort: bei Stuttgart
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon letitbe » 20. Aug 2011, 18:32

mein Tipp- Niemandsland

(ich lieeebe dieses Lannnnnnd und Strannnnnd :ichfressdich: und denke, dass er von der Auswahl her am radiotauglichsten ist).
Bild
Benutzeravatar
letitbe
 
Beiträge: 1083
Registriert: 09.2010
Wohnort: ganz weit im Westen
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon coco » 20. Aug 2011, 22:39

Ich finde ja " Legendensommer" ist ein wunderschöner Song. Nach langem Hin und Her- nach langem Generve hab ich GG und die Mädchen endlich zu einem Ergebnis gezwungen- alle Drei haben für " Niemandsland" gestimmt- :jappjappjapp: obwohl es nicht mein Favorit ist- wie gesagt: " Legendensommer" :w7: :träumerle:
Bild
Benutzeravatar
coco
 
Beiträge: 1518
Registriert: 09.2010
Wohnort: Im wunderschönen Baden
Highscores: 4
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon momo63 » 20. Aug 2011, 22:49

:peinlich: Im ersten Überschwang habe ich Legendensommer :w7: :träumerle: :hach: gewählt, bin mir aber heute im Moment also momentan nicht sicher, obs richtig war...Niemandsland ist wohl von der Musik am "radiotauglichsten"...nur ob soviel kritische Themen gewollt sind???
Ok ICH kann meine Wahl nicht mehr ändern...
Bild
Benutzeravatar
momo63
 
Beiträge: 8780
Registriert: 09.2010
Wohnort: Sachsen
Highscores: 5
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon brio » 21. Aug 2011, 09:54

Legendensomma. Siehe Sig. *bg*

Liegen fast alle ziemlich gleich bei mir. Kann garkeinen favorisieren... is dauernd ein anderes, sind auch alle nett, aber ein Highlight fehlt mir. Aber Balladen sind nunmal bei Rockstars immer der Durchbruch... von daher kanns nur Legendensommer sein!

momo :kreisch: wat??? wie kannste das denn heute sagen??? :momo+waldi: :motz: :kicher:
Benutzeravatar
brio
Smiley-Beauftragte
 
Beiträge: 2177
Registriert: 09.2010
Wohnort: Niedersachsen
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon Waldi » 21. Aug 2011, 14:15

Nachdem ich ein paarmal alle Songs durchgehört hab *bg* war für mich ganz schnell klar, wer mein Favorit ist!

"Herzblut" und "So gewollt" gefallen mir, aber da hats nicht direkt "Wow" gemacht! "Dächer" hab ich schon zu oft gehört, fiel also sofort weg.

Und nun zu Niemandsland, ich mag den Song sehr, aber ich bin mir nicht sicher, ob er was fürs Radio ist :kopfkratz: mir ist der Text etwas zu kritisch! Na ja und mit dem Chor hab ich so meine Probleme, die Kinder passen da irgendwie nicht rein! Ich hoffe inständig, dass es nicht den ganzen Song über so geht!

Also für mich kanns nur einen geben, und das ist "Legendensommer" :coco-im-thoma:

:ohja: Er hat mir auf Anhieb gefallen und deshalb hab ich ihn auch gewählt! :w7: :hach: :w7:


Ich find das ist eine wunderschöner Song mit radiotauglichem Text und toller Melodie! :träumerle:
Bild
"Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Stark sein bedeutet, immer wieder aufzustehen"!
Benutzeravatar
Waldi
 
Beiträge: 8978
Registriert: 09.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon tanja67 » 21. Aug 2011, 14:39

:gm87: war die letzten zwei Tage nicht im Netz und konnte daher die Songs erst seit ca. 10 min. hören,...... nach längerem "Sacken-Lassen" komme ich vllt. zu einem anderen Ergebnis, aber spontan entscheide ich mich für NIEMANDSLAND, weil ich es auch für am Radiotauglichsten halte... allerdings habe ich LEGENDENSOMMER jetzt schon im Ohr und fände ihn als 2. Auskopplung auch nicht schlecht... wer weiß schon,wie die Leute da draußen reagieren werden... und So Gewollt gefällt mir auch gut.. Herzblut muss ich wohl noch öfter hören... :frühlingsgefühle: :frühlingsgefühle:
tanja67
 
Beiträge: 157
Registriert: 09.2010
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon monschi » 21. Aug 2011, 15:23

Ich hatte es ja schon mal geschrieben, mir gefallen sowohl "Herzblut" als auch "Legendensommer" sehr, beide gingen bei mir sofort ins Ohr und haben mich sofort erreicht. Das war auch schon bei "Daecher" und "Niemandsland" so, beides Klasse Live-Versionen !

Aber ich hab mich eindeutig fuer "Legendensommer" entschieden, der Song ist soo stark, da muss was draus werden!

Ich wuerde mich gar nicht so sehr drauf verlassen, dass NL im Radio gespielt wird, soo radiotauglich finde ich den durch den Kinderchor nun nicht mehr, erreicht mich irgendwie nicht mehr, erinnert mich zu sehr an "Geboren um zu leben". klar wurde der im Radio gespielt, aber das war Unheilig. Thomas hat es da leider ungleich schwerer.

Und da die meisten Radiohörer angeblich keine kritischen bzw nachdenklichen Texte hören wollen, sondern sich einfach nur aufs Autofahren konzentrieren sollen und sich berieseln lassen wollen...Allerdings frage ich mich dann, warum es "Nicht allein" da nicht geschafft hat, denn das war doch eigentlich absolut radiotauglich!

Wer weiss da schon, welcher Titel die bessere Wahl ist?

Fast bin ich versucht zu sagen, Thonas kann den Radiosendern anbieten, was er will, wenn die weiter mauern wollen, dann mauern sie, egal, wie gut der Titel ist.

Daher denke ich bei der Songauswahl zur neuen Single nicht ans Radio, sondern entscheide mich fuer das, was mir
am besten gefaellt. Daher hab ich "Legendensommer" gewählt.
monschi
 
Beiträge: 144
Registriert: 09.2010
Wohnort: Pforzheim
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon lara » 21. Aug 2011, 21:24

Ganz ganz klar:

Dächer einer ganzen Stadt....!!!

Dieser Song hat mich in Heidelberg derart geflashed und ging mir ins Ohr, wie damals "Helden gesucht"

Außerdem verbinde ich persönlich mit diesem Lied wohl eine private Begebenheit. Mein GG hat ja auch mal in einer Band gespielt und hat damals ein Lied gesungen für mich... ich hörte "Dächer" und dachte: WOOOW - DAS klingt so ähnlich.. seit da mag ich es oooohne Ende und kann es immer und immer wieder hören. (ich muss nur in meinem Kopf die Fangesänge ausschalten - die müssten nun wirklich nicht sein und hören hoffentlich auch irgendwann mal auf!)

"Niemandsland" fand ich auch auf Anhieb supertoll -- das liegt allerdings daran, dass mir Unheilg super gefällt und dieses Lied erinnert mich an deren Musik. Und nun auch noch der Chor... sofort Erinnerung an "Geboren um zu Leben"
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten

Wilhelm Busch
Benutzeravatar
lara
 
Beiträge: 2232
Registriert: 09.2010
Wohnort: Schwabenländle
Geschlecht: weiblich

Re: Wahl der neuen Single

Beitragvon jenny1 » 22. Aug 2011, 20:49

Ich habe "Legendensommer" gewählt, weil:
1. Der Sommer ja im September (wo die Single erscheinen soll) fast vorbei ist und man so auf eine "Legende" über den Sommer zurückschaut.
2. Finde ich, ist es am radio tauglichsten, weil bei uns im Radio sowas nur läuft.
3. Wenn ich Radio höre, kommen eig nie so richtige Rocksongs oder iwelche Songs, die die Gesellschaft in ieiner Weise kritisieren..(deswegen nicht "Niemandsland")

Das ist meine Meinung. ;)
jenny1
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.2011
Wohnort: Süden Sachsen-Anhalts
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Archiv"



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron